Länder & Kulturen · 25. Oktober 2018
Vom 31. Oktober bis 02. November wird in Lateinamerika El Día de los Muertos gefeiert - ein weltbekannter Brauch, von dem die meisten von euch bestimmt schon mal etwas gehört haben. Aber was ist das eigentliche für ein Fest?

Länder & Kulturen · 30. Mai 2018
Sevilla zieht einfach jeden in ihren Bann! Doch was ist so besonders an dieser Stadt, dass sie sogar Filmproduzenten immer wieder als beliebter Drehort dient? Und wie gelangt ein jahrhunderte altes Minarett in die andalusiche Hauptstadt? Dies und noch mehr, gibt hier zu lesen! Viel Spaß dabei!

Dolmetschen & Übersetzen · 09. März 2018
Wenn kulturell und sprachlich unterschiedliche Welten aufeinander treffen, ist ein Vermittler unabdingbar. Deshalb hier ein kurzer Einblick in die Arbeit als Dolmetscher! Herr Schmidt und Sr González warten schon ;) viel Spaß beim Lesen!

Esssen & Trinken · 23. Januar 2018
Heute mal ein ganz anderes Thema, welches aber auf keinen Fall beiseite gelassen werden sollte, wenn es um Spanien geht: das leckere Essen! Von tollen Fischgerichten über die weltberühmten Tapas bis hin zu traumhaften Süßspeisen: in der kulinarischen Welt Spaniens ist alles vertreten. Eine dieser süßen Verführungen möchte ich euch heute vorstellen, obwohl sie einige bestimmt schon kennen: Crema catalana

Sprache & Grammatik · 17. November 2017
Jeder der Spanisch lernt, ist mit Sicherheit schon über den ein oder anderen Satz gestolpert, den man immer und immer wieder versucht, wörtlich zu übersetzen, aber einfach nicht schlau draus wird und, den man dann in seiner Verzweiflung einfach als Fehler in der Lektüre oder im Lehrbuch abstempelt. Diese vermeintlich sinnlosen Phrasen, die uns spanisch vorkommen (Haha, ´tschuldigung, der musste sein!), sind dann meistens gängige Redewendungen, die für jeden spanischen Muttersprachler zum...

Länder & Kulturen · 19. September 2017
Wenn mich jemand nach der aufregendsten Zeit in meinem Leben fragt, bekommt er von mir zwei Antworten (da ich mich hierbei, wie bei so vielen anderen Dingen nur schwer entscheiden kann): Meine Aufenthalte in Honduras und Mexiko. Ich möchte euch ein wenig von meinen Erlebnissen und Eindrücken in Mexiko erzählen. Dass ich nach meinem Abitur unbedingt eine Zeitlang ins spanisch-sprachige Ausland wollte, war mir schon lange klar, nur wohin genau, war noch die Frage. Aber Bekannte vermittelten...

Wörterbuch, Übersetzer
Dolmetschen & Übersetzen · 01. Juli 2017
Ganz egal, ob man renommierte Zeitungen liest, Nachrichten sieht oder sich einfach mit Mitmenschen unterhält - die wenigsten kennen den Unterschied zwischen Übersetzern und Dolmetschern. So wird dann immer wieder von dem "Übersetzer" gesprochen, der bei internationalen Veranstaltungen Reden oder Vorträge "übersetzt" hat. Für die meisten ist es einfach ein und dasselbe. In einem Punkt ist es das auch: Vereinfacht gesagt wird in beiden Fällen eine Sprache in eine andere übertragen. Da...

Sprache & Grammatik · 01. Juni 2017
"Cerveza!", "Amigo!", "Uno, dos, tres!", das sind nur ein paar der Wörter, die mir nur allzu oft voller Stolz entgegengeworfen werden, sobald ich jemandem erkläre, was ich beruflich mache. Die meisten Menschen haben ihre feste Vorstellung von Spanien. Den einen fällt sofort ihr letzter Club-Urlaub auf Mallora ein und sie schwelgen in Erinnerungen an überfüllte Strände und Eimer voller Sangría in rießigen (meist ziemlich deutschen) Diskotheken. Andere fühlen sich sofort zurückversetzt...

01. Mai 2017
Ich möchte kurz erklären, warum ich diesen Blog mache und vor allem, um was es in ihm eigentlich geht. Warum? Der eine Grund ist: Ich schreibe einfach gerne. Schon zu Grundschulzeiten, habe ich es geliebt, wenn wir als Hausaufgabe eine Kurzgeschichte verfassen sollten, oder ich habe selber kleine Bücher geschrieben. Der Kreativität sind hierbei keinerlei Grenzen gesetzt, man kann in die unterschiedlichsten Welten, Zeiten und Situationen reisen, Menschen zu Tränen rühren oder ihnen ein...

01. April 2017
Zuerst einmal möchte ich mich vorstellen, kurz erzählen, wer da so am anderen Ende des Internets sitzt. Mein Name ist Isabella Wiedemann und ich bin Staatlich geprüfte Übersetzerin und Dolmetscherin für Spanisch - ich denke, dies ist aus meiner Website bereits ersichtlich geworden. Meine Liebe zu Sprachen -ganz besonders zur spanischen Sprache- machte sich schon in der Grundschule bemerkbar. Zum Beispiel gab es damals Hörspiel-Kassetten (ohja, damals waren Kassetten noch richtig...